Cloud Engineer*in (f/m/d)

Trusted Shops AG • Köln

Köln

ab sofort / asap

Deine Aufgaben

Trusted Shops entwickelt SaaS-Lösungen für mehr als 30 Millionen Verbraucher und 30.000 Unternehmen in ganz Europa. Unsere Produktpalette umfasst Produkte wie das Trustmark, den Käuferschutz und die eTrusted Plattform für Kundenbewertungen. Unsere Produkte sind Teil unserer 20-jährigen Mission, Vertrauen zwischen Menschen und Unternehmen im digitalen Zeitalter zu ermöglichen.


Unsere Produktentwicklung ist in der Abteilung Products & Engineering angesiedelt, die aus 14 funktionsübergreifenden Produktteams in drei Produktbereichen (Consumer, Business und Platform) besteht, die in einer agilen Umgebung arbeiten.


Worum es in dieser Rolle geht:

  • Wir suchen eine*n Cloud Engineer*in (w/m/d) für unseren Consumer-Bereich, die*der sich in einem kreativen, sich verändernden Umfeld wohlfühlt, die*der es liebt, großartige Produkte zu entwickeln und die*der mit Leidenschaft das Nutzererlebnis positiv beeinflusst.
  • Es handelt sich um eine Position für das Guarantee-Team, in dem wir das Kernprodukt für unsere Verbraucher entwickeln: den Käuferschutz.
  • Das Team besteht aus Frontend- und Backend Engineers ( f/m/d), Product Owner*in (f/m/d), QA (f/m/d) und dem Agile Coach (f/m/d), welche gemeinsam und cross-funktional am gleichen Ziel arbeiten.
  • In Deiner Rolle benötigst Du gute Erfahrungen in der Implementierung von Cloud-Infrastrukturlösungen mit AWS und mit Infrastructure as Code unter Verwendung von Terraform. Dein Schwerpunkt liegt in der Unterstützung und Befähigung der Teamkollegen, aber auch in der Mitwirkung an den Umsetzungsthemen.
  • Wir verwenden AWS Lambda-Funktionen und Container, die auf ECS laufen, um unsere Anwendungen zu erstellen. Du solltest Protokolle lesen und Fehler in unserer Infrastruktur finden, aber auch in unseren Backend-Komponenten, die mit Java, Typescript oder Python erstellt wurden. Es gibt auch Teile unserer Anwendung in unserem alten JBoss-Monolithen, den wir auf unsere serverlose Infrastruktur migrieren.
  • Wir setzen auf die "You build it, you own it“-Philosophie, bei der Du die Verantwortung dafür übernimmst, Änderungen in jeder Phase zu begleiten, bis sie live in die Produktion gehen. Ein sehr gutes Verständnis von CI/CD, idealerweise implementiert mit CircleCI, ist ein Muss. Neben der Entwicklung wirst Du auch an der Überwachung und Automatisierung von Aspekten unserer Infrastruktur beteiligt sein, die als Infrastructure as Code mit Terraform eingerichtet ist.
  • Das Wichtigste ist Dein Antrieb und eine positive Einstellung, um Neues zu lernen und gemeinsam mit Deinen Kollegen die Welt jeden Tag ein bisschen besser zu machen.

Warum Du Dich für Trusted Shops entscheiden solltest:

  • Unser wichtigstes Kapital sind die Teams und die Organisation. Dein*e Engineering Manager*in unterstützt Dich aktiv bei Deiner persönlichen Entwicklung und arbeitet daran, organisatorische Hindernisse zu beseitigen.
  • Wir kümmern uns um Deine Gesundheit mit monatlichen Gesundheitsaktivitäten und schenken Dir einen zusätzlichen Urlaubstag, wenn Du in einem Jahr genügend "Health Activity Stars" gesammelt hast.
  • Wir kümmern uns um Deine Weiterbildung - jeden letzten Freitag im Monat ist Self-Education-Friday an dem Du an unseren internen Tech-Talks teilnehmen, ein Buch lesen oder Dir Zeit nehmen kannst, um an Deinen Zielen zu arbeiten.
  • Wenn Du mehr über unser Unternehmen erfahren möchtest, kannst Du die LinkedIn-Artikel unseres CTOs lesen:https://www.linkedin.com/pulse/working-system-andr%25C3%25A9-neubauer-cfmpf/

Wie Dein Tag als Cloud Engineer (f/m/d) bei uns aussehen könnte:

  • Beginne Deinen Tag, indem Du Deinen Arbeitsplatz einrichtest, egal ob zu Hause oder im Büro, und sorge dafür, dass er genau richtig für einen produktiven Tag ist.
  • Öffne Deinen individuellen Aufgabenmanager und vertiefe Dich in die verschiedenen Projekte, die Du gerade in Angriff nimmst, von kurzfristigen Aufgaben bis hin zu wichtigen Themen innerhalb größerer Epics.
  • Zusammen mit dem Team triffst Du Dich zum täglichen Standup, um die Weichen für einen Tag der gemeinschaftlichen Zusammenarbeit zu stellen. Gemeinsam gehen Sie das Sprint Backlog oder bevorzugte agile Kollaborationstools wie Kanban-Boards durch.
  • Du widmest Dich Deiner Arbeit und konzentrierst Dich auf Stories, Aufgaben und Bugfixes aus dem Sprint Backlog oder Kanban Board. Dies kann Solo-Coding-Sitzungen oder kollaborative Methoden wie Pair- oder Mob-Programming beinhalten.
  • Jetzt ist Mittagspause! Genieße eine Mahlzeit zu Hause mit Deiner*Deinem "Significant other" oder erkunde gemeinsam mit Deinen Kolleg*innen ein Restaurant in der Nähe.
  • Wenn Du im Büro bist, nutze die Gelegenheit, um Dir noch eine kleine Stärkung zu holen, zum Beispiel am Waffeltag oder am Gesundheitstag. Hol Dir eine frisch gebackene Waffel oder einen frisch zubereiteten Smoothie, um Dich für die anstehenden Aufgaben zu stärken.
  • Nutze Deinen Nachmittag für verschiedene Arbeitseinheiten und vielleicht für ein paar Besprechungen, die ganz auf Deine Vorlieben und die Dynamik Deines Teams zugeschnitten sind.
  • Bist Du heute im Büro? Dann verbring doch einen erfrischenden Moment auf der Dachterrasse und genieße ein kostenloses Getränk, bevor Du Dich aus dem Büro verabschiedest - denn wir legen Wert auf eine ausgewogene Work-Life-Balance.
  • Alternativ könnte der heutige Tag auch Dein monatlicher Selbstbildungstag sein, an dem Du frei von Meetings bist und Dich dem Lernen und der Weiterentwicklung Deiner eigenen Kompetenzen widmest.

Dein Profil

  • Umfangreiche Erfahrung mit der Implementierung von Cloud-Infrastrukturlösungen (AWS) und mit Infrastructure as Code (Terraform)
  • Gute Kenntnisse in mindestens einer der folgenden Programmiersprachen (Java, Python, Typescript)
  • Gute Kenntnisse der Containerisierung (Docker, AWS ECS)
  • Gute Kenntnisse im Aufbau von CI/CD-Pipelines, idealerweise mit CircleCI
  • Die Fähigkeit, Code und Logs zu lesen und so Anwendungsfehler zu finden
  • Erkennen von Infrastrukturfehlern und ggf. Bau einer Brücke zu zugehörigen Anwendungsfehlern
  • Du hast mehrjährige Erfahrung als Clout Engineer gesammelt.
  • Du arbeitest auf der Basis gegenseitigen Respekts zusammen.
  • Du bringst ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Englisch mit. Deutsch ist ein Plus.
  • Du konzentrierst Dich auf die großen Ziele und gehst die extra Meile, um alle dorthin zu bringen.

Was wir Dir bieten

  • Die Freiheit, einen wirklich guten Job zu machen
  • New Work: arbeite bis zu 100% mobil (oder vor Ort/hybrid) innerhalb Deutschlands und nutze unser flexibles Modell
  • Einen "Self Education Day" pro Monat
  • 30,5 Tage Urlaub
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Health Pass (kostenlose Online- und Offline-Sport-, Fitness- und Gesundheitskurse)
  • Teamevents (Sommerfest, Weihnachtsfeier, Abteilungsevents)
  • Ein internationales und vielfältiges Umfeld - Kollegen aus über 40 Nationen, die für 13 Märkte in 5 Niederlassungen in ganz Europa arbeiten
  • Ein einzigartiger Firmenspirit - eine offene Fehlerkultur, Begeisterung für gute Ergebnisse und Raum für die Entwicklung jedes Einzelnen


BUILD A COMMUNITY OF TRUST WITH US - #cometotr
ust

Du bist Dir nicht sicher, ob Du bist, wonach wir hier suchen? Bewirb Dich!
Bei Trusted Shops interessieren wir uns für Dich als Mensch - ob Du zu uns passt, ist unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Trusted Shops bekennt sich klar zu Diversität und gegen Diskriminierung.

Ansprechpartner*in
Christian Ramrath

Christian Ramrath

Inhouse Recruiter Commercial
 
Videos
Welche Möglichkeiten bietet New Work unseren Kolleg*innen? Patrick erzählt uns seine Geschichte
Welche Möglichkeiten bietet New Work unseren Kolleg*innen? Patrick erzählt uns seine Geschichte

Deine Benefits bei Tech

New Work

Arbeite von dort, wo du dich am wohlsten fühlst. Egal ob in einem unserer 5 Büros oder temporär aus einem anderen Standort in Europa.

Health Pass

Bleibe fit – physisch und psychisch. Unser betriebliches Gesundheitsmanagement bietet dir eine Vielzahl von Kursen, Vorträgen und Workshops.

Internationales Flair

Bei einem Team bestehend aus 40 verschiedenen Nationen wird es niemals langweilig. Wir feiern unsere Vielfalt und die unzähligen neuen Blickwinkel, die sie uns schenkt.

Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Entfalte dein Talent und verbessere deine individuellen Skills, die dich bei deiner Arbeit unterstützen.

Buddy Programm

Dein Buddy hilft dir, dich in deiner Anfangszeit bei uns gut einzuleben. Später kannst auch du deine Erfahrung mit neuen Kolleg*innen teilen.

Teamevents

Egal ob im Sommer, im Winter oder dann, wann es deinem Team passt – wir genießen gemeinsame Zeit.

Gilden

In teamübergreifenden Gilden arbeiten wir selbstorganisiert und praxisnah an einem aktuellen Thema, z.B. in der Architecture Guild oder der DevOps Guild.

Hackathons

Wir schauen gerne über den Tellerrand und entwickeln in kleinen Events nützliche und kreative Problemlösungen – egal ob mit Arbeitsbezug oder ohne.

Peer- /mob-programming

Viele Köpfe entwickeln gemeinsam den besten Code. So kommen wir in Projekten noch effektiver voran und lernen voneinander.

Knowledge Marketplace

Jede*r kann auf einer Art schwarzem Brett Wissen anbieten oder danach suchen. So entstehen spontane Trainings untereinander.

Agile Coach

Agile Coaches stehen dir und deinen Teams zur Verfügung, damit ihr gemeinsam erfolgreich seid.

Unsere Werte

Transparenz

Offene und klare Kommunikation bringen uns schnell ans Ziel. Sprich deine Themen offen an – gemeinsam finden wir für alles eine Lösung.

Respekt

Jede*r unserer Kolleg*innen ist ein wertvoller Bestandteil unserer Gemeinschaft. Respektvoller Umgang und Offenheit sind die Voraussetzung für unsere Arbeit.

Vertrauen

Wir wissen, dass du deine Arbeit toll machst – sonst wärst du nicht bei uns. Deswegen vertrauen wir dir, deinen Fähigkeiten, Ideen und Intentionen.

Du brennst für den Code hinter unseren Produkten?

Programming Lanugages
Programming Lanugages

Java: Java wird von einigen unserer Tech-Teams verwendet und unterstützt uns bei Komponenten mit komplexer Logik, meist in Kombination mit Spring Boot

TypeScript: Wir verwenden TypeScript in Kombination mit den Frameworks Angular und React im Frontend und auch serverseitig mit NodeJS

Kotlin: Kotlin setzen wir teilweise als Alternative zu Java für serverseitige Lösungen und für unsere mobile Entwicklung ein

Python: Oft greifen wir auf Python zurück, wenn wir Daten verarbeiten oder transformieren. Gelegentlich schreiben wir auch Services darin mit Hilfe von AWS Lambda

Frameworks
Frameworks

Angular: Vor allem in unserem B2B-Bereich setzen wir auf Angular für unser Frontend, um interaktive Lösungen effizient entwickeln zu können

React: React kommt zum Einsatz, wenn die Performance unserer Lösungen wichtig ist. Vor allem unser B2C-Umfeld profitiert von React (Shop-Profile, Trustbadges, Widgets, etc.)

Spring Boot: Wenn es um komplexe Geschäftslogik in Java und Kotlin geht, setzen wir Spring Boot ein. Es wird in Kubernetes-Clustern deployed

NodeJS: Unser Fokus liegt auf Serverless, und wir verwenden oft Typescript im Backend. Wir verwenden NodeJS meist in Kombination mit AWS Lambda

Service & Tools
Service & Tools

Circle CI: CircleCI ist unser CI/CD Tool für automatisierte Builds, Testing & Deployment

GitHub: GitHub unterstützt unsere interne Open Source Policy und ermöglicht teamübergreifende Zusammenarbeit und Feedback

Ansible: Wir verwenden Ansible, um unsere virtuellen Server auf wiederholbare und automatisierte Weise bereitzustellen

Terraform: Unsere AWS-Infrastruktur wird komplett mit Terraform verwaltet. Dies ermöglicht uns, eine einfache Historie aller Änderungen zu führen und den manuellen Aufwand zu minimieren

Databases & Hosting
Databases & Hosting

DynamoDB: DynamoDB wird häufig verwendet, um auf große Datenmengen in Echtzeit zuzugreifen. Wir verwenden es oft mit AWS Lambda, um eine skalierbare Lösung bereitzustellen

PostgreSQL / MySQL: Wenn die Flexibilität des Datenzugriffs im Vordergrund steht, dann setzen wir auch relationale Datenbanken ein

AWS: Für uns heißt es "Cloud first", um die Infrastruktur unserer Produkte skalieren zu können. Hier setzen wir auf Dienste wie AWS Lambda, S3 und DynamoDB

Erfahrungsberichte

Dariia Spychak
Dariia Spychak
Backend Developerin

Im Moment arbeiten wir an einem neuen großen Projekt über Benutzerverwaltung und Berechtigungen, das interessant, aber auch komplex ist und viele Aspekte umfasst, so dass es in andere Komponenten integriert werden könnte. Mir gefällt es sehr, dass wir Entwickler innerhalb des Teams entscheiden können, welche Technologie und Programmiersprache wir verwenden wollen und wie wir die Prozesse strukturieren. Das kann manchmal eine Herausforderung sein, aber es hilft, viele neue Erfahrungen zu sammeln. Alles, was ich noch lernen möchte, kann ich in Selbstlerntagen bearbeiten. Und natürlich haben wir eine sehr freundliche und offene Arbeitsatmosphäre. Dazu tragen auch teambildende Veranstaltungen und Mob-/Pair-Programming-Sessions bei.

Jan Beilfuß
Jan Beilfuß
Frontend Developer

Ich arbeite im Moment im Review Insights Team. In diesem Produktteam arbeiten wir an Frontends, die unseren Kund*innen, also Onlinehändler*innen, dabei helfen aus den gesammelten Bewertungen wertvolle Informationen zu ziehen. Bei mir im Team ist eine weitere Kollegin aus dem Frontend-Team mit welcher ich eng zusammenarbeite. Das fängt bei der Planung und Diskussion von Lösungsansätzen an und endet bei gemeinsamer Überarbeitung des geschriebenen Codes. Insgesamt ist die Arbeitsatmosphäre bei Trusted Shops sehr angenehm und locker. Jedes Produktteam kann bei uns dank einer eigens entwickelten Plattform-Lösung eigene Micro-Frontends bauen und ist somit unabhängig von den anderen Produktteams. Dadurch ist man beispielsweise bei der Wahl des Frameworks nicht eingeschränkt - es werden jedoch hauptsächlich die gängigen JavaScript-Frameworks verwendet. Die persönliche Weiterentwicklung wird auch gefördert. So konnte ich in diesem Jahr bereits an einer einwöchigen Summer School zum Thema Deep Learning teilnehmen und grundsätzlich steht uns ein Tag im Monat zur Verfügung, um uns nach eigenem Gusto weiterbilden zu können.

Wir konnten dein Interesse wecken?

Jetzt bewerben